Herzlich willkommen bei der Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V.

Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. mit neuer Geschäftsführung

 

 

Sendung des BR "Wenn Staub nicht zu Staub wird"

60 bis 70 Prozent der Friedhöfe in Deutschland haben ein Problem: Die Toten in den Gräbern verwesen nicht mehr. Was hält den natürlichen Zerfallsprozess auf - und wie treibt man ihn wieder an?

Der Bayerische Rundfunk hat zu diesem Thema eine Sendung im Rahmen der Reihe Faszination Wissen ausgestrahlt, die in der Mediathek abgerufen werden kann.

Jetzt online anschauen

 

 

Ziel der RAL-Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. ist es, würdevolle Begräbnisstätten zu schaffen, wobei die Belange aller Beteiligten in humaner, kultureller als auch fachlicher Hinsicht berücksichtigt werden. Umwelttechnische und rechtliche Gesichtspunkte werden ebenso berücksichtigt wie der pietätvolle Umgang  mit den Begräbnisstätten und deren Umfeld.

Die Gütesicherungen der RAL-Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. sind sowohl auf die Neuanlagen von Friedhöfen, die Sanierung bestehender Anlagen als auch auf die Erweiterung  bestehender Anlagen anzuwenden.

Die RAL-Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. vertritt die Interessen von innovativen Friedhofkonzeptionen und bietet Lösungen im Friedhofswesen tätigen Fachunternehmen.

Hubert Schmitt - Vorsitzender der   RAL-Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. -  Berlin
Hubert Schmitt


Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V.
Kronenstr. 55-58
10117 Berlin

Tel.: +49 30 / 203 14 575
Fax: +49 30 / 203 14 565
info@friedhofsysteme.de